Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Theatertauglichkeits-Untersuchung

Eine Theatertauglichkeits-Untersuchung ist bis zur Vollendung des 18. Lebensjahrs vor der Teilnahme an einer Theateraufführung erforderlich.

Diagnostik bei der Theatertauglichtkeits-Untersuchung:

  • Ausführliche Anamnese
  • Körperliche Untersuchung

Die Diagnostik dient insbesondere der Beurteilung der seelischen und körperlichen Entwicklung.

Ihr Nutzen

Eine fachgerechte Untersuchung durch einen erfahrenen Arzt fördert die Sicherheit Ihres Kindes bei der Teilnahme an Theateraufführungen.